Abschieds- und Willkommensfeier

Alexander Schuhler, Geschäftsführer der Marienhaus Senioreneinrichtungen GmbH (links), und Stefanie Klos, Heimleiterin des Alten- und Pflegeheims St. Hildegard (rechts), begrüßten Alexandra Lind (2.v.r.) herzlich in der Einrichtung und verabschiedeten die ehemalige Pflegedienstleiterin Sabine Lang (2.v.l.).

01. Februar 2018

Wechsel in der Pflegedienstleitung

 

Wadgassen. Ein Abschied ist auch immer wieder ein Neuanfang. So hat Alexandra Lind die Pflegedienstleitung im Alten- und Pflegeheim St. Hildegard in Wadgassen-Hostenbach übernommen und tritt damit die Nachfolge von Sabine Lang an. In einer kleinen Feierstunde Anfang des Jahres hieß Alexander Schuhler, Geschäftsführer der Marienhaus Senioreneinrichtungen GmbH, die neue Pflegedienstleiterin herzlich willkommen.

Nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester wechselte sie in den Bereich der Altenpflege. Seit 2001 ist Alexandra Lind bei der ctt beschäftigt. Zunächst im Alten- und Pflegeheim St. Sebastian in Nunkirchen als Altenpflegerin, Wohnbereichsleiterin und ab 2011 als Pflegedienstleiterin, bevor sie nun nach Wadgassen wechselte. »Von ihren Erfahrungen, ihrer Kompetenz und ihrem persönlichen Engagement werden die Einrichtung und insbesondere die Bewohnerinnen und Bewohner profitieren können«, mit diesen Worten begrüßte Alexander Schuhler die Pflegedienstleiterin im Haus in Wadgassen.

Heimleiterin Stefanie Klos, Mitarbeitende sowie der Vorsitzende der Mitarbeitervertretung Jörg Merkel, hießen Alexandra Lind ebenfalls herzlich willkommen im Team. Während der Feier wurde auch die ehemalige Pflegedienstleiterin Sabine Lang in ihrer Funktion verabschiedet. Seit der Eröffnung des Alten- und Pflegeheims in Wadgassen im Jahr 2005 war Sabine Lang zunächst als Wohnbereichsleiterin, stellvertretende Pflegedienstleiterin, Qualitätsbeauftragte und seit 2011 als Pflegedienstleiterin tätig und hat so die Entwicklung des Alten- und Pflegeheims wesentlich mitgeprägt.

Alexander Schuhler dankte der ehemaligen Pflegedienstleiterin für ihr Engagement, ihre hohe Kompetenz und ihr stets offenes Ohr für die Interessen und Sorgen aller Bewohner und Mitarbeitenden. »Mit Ihrer Erfahrung und Ihrer Offenheit waren Sie in all den Jahren eine große Stütze und haben sich stets für das hohe Pflegeniveau in dieser Einrichtung eingesetzt. Hierfür möchte ich Ihnen herzlich danken. «Auch Heimleiterin Stefanie Klos und Heimbeiratsvorsitzender Wolfgang Maurer dankten Sabine Lang sichtlich gerührt für die gute Zusammenarbeit und lobten ihr Engagement in der Einrichtung. Sie wird nun die Geschicke des Alten- und Pflegeheims St. Sebastian in Nunkirchen als Heimleiterin übernehmen.

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim St. Hildegard Hostenbach

In den Waldwiesen 2
66787 Wadgassen-Hostenbach
Telefon06834 90904-0
Telefax06834 90904-160

Ansprechpartner

Stefanie Klos

Heimleitung